Allgemeine Geschäftsbedingungen

Was bei Buchungen von Blasihäusl und Zeltplatz gilt:

Hier findest du die rechtlichen Bedingungen rund um die Buchungsformalia, Buchungskosten und Stornierung:

ALLGEMEINES

  1. Das Blasihäusl am Voithenberg mit Zeltplatz kann von kirchlichen, staatlichen oder anderen eingetragenen Gruppen für Maßnahmen der Jugendarbeit nach §11 SGB VIII belegt werden. Für private Veranstaltungen oder Feierlichkeiten steht es nicht zur Verfügung.
  2. Aufgenommen werden Gruppen unter verantwortlicher Leitung. Diese trägt die Verantwortung für die Gruppe und für Sauberkeit und Schäden inner- und außerhalb des Hauses.

BUCHUNG

  1. Das Blasihäusl mit Zeltplatz kann über diese Website angefragt werden. Indem Sie das Buchungsformular ausfüllen, stellen Sie eine unverbindliche Anfrage zur Belegung. Sobald auf das Formular geantwortet wurde, gilt Ihre Anfrage als Reservierung.
  2. Eine feste Buchung kommt erst zustande, wenn der an Sie gesandte Vertrag unterschrieben wieder an den Freizeit und Bildung im BDKJ e.V. zurückgeschickt wird.
  3. Wird der Vertrag nicht fristgerecht zurückgeschickt, ist das Angebot hinfällig und der Termin wird anderweitig vergeben.
  4. Mit Unterschrift des Belegungsvertrags verpflichtet sich der Mieter, sich an die Hausordnung zu halten. Deren Beachtung ist zwingend erforderlich.

BELEGUNGSKOSTEN

  1. Im Haus stehen Getränke zur Verfügung, Preise sind der beiliegenden Liste zu entnehmen.
  2. Das Blasihäusl soll für alle jungen Menschen bezahlbar sein. Deswegen zahlt ihr folgende Preise pro Übernachtung:

Für das Blasihäusl ohne Zeltplatz:

Personenzahl

Preis

bis 10 Personen 170,00 €
bis 15 Personen 210,00 €
bis 23 Personen 250,00 €

 

Für das Blasihäusl mit Zeltplatz:

Personenzahl

Preis

bis 50 Personen 275,00 €
ab 50 Personen 290,00 €

 

Weitere Kosten:

  • Endreinigung: 35,00 €
  • Lagerfeuer-Holz: 100,00 €/Ster.
  • Bei einer Buchung von nur einer Nacht ist eine zusätzliche Pauschale in Höhe von 80,00 € zu entrichten.

STORNOGEBÜHREN

  1. Bei einer Absage der Belegung des Hauses innerhalb von 4 Wochen vor dem gebuchten Termin entstehen Ausfallgebühren von 35,00 € pro Übernachtung.
  2. Wird vom Veranstalter oder vom Verein „Freizeit und Bildung im BDKJ e. V.“ ein Ersatz gefunden, entfallen die Gebühren.

SCHÄDEN

  1. Bei Schäden am Haus oder an der Einrichtung werden mindestens 100,00 € in Rechnung gestellt.
  2. Beschädigte Gegenstände müssen ersetzt werden.